Der verlorene Zwilling hilft dir, deine Zweifel an seiner Existenz aufzulösen

Der verlorene Zwilling – verifiziere deine Ahnung!

Was ist der verlorene Zwilling?

Der verlorene Zwilling ist jener Mehrling, der früh heimkehrt. Also meist in der Frühschwangerschaft stirbt. Während seine andere Hälfte am Leben bleibt. Und dann als alleingeborener Zwilling zur Welt kommt.

Meiner Erfahrung nach möchte der verlorene Zwilling wahrgenommen werden. Vor allem von seinem zur Welt gekommenem Pendant. Also von seiner zweiten Hälfte.

Und diese fühlt das oft mehr oder weniger bewusst.

Ist der verlorene Zwilling auch für dich ein Thema?

Dann hat dir vielleicht der verlorene Zwilling Signale gegeben. Weil er sich so sehr Kontakt zu dir wünscht. Und weiß, dass erst dann Heilung geschehen kann.

Zwillinge

Was dich in diesem Beitrag erwartet

  • Ruft der verlorene Zwilling nach dir?
  • Der nächste Schritt in Richtung Sicherheit
  • Bist du hochsensibel und hochsensitiv?
  • Wie startet ein Einling ins Leben?
  • Der verlorene Zwilling kehrt heim
  • Wie fühlst du dich in diesem Miteinander?
  • Und wie lässt sich der verlorene Zwilling verifizieren?
  • Wie und wo zeigt sich der verlorene Zwilling?
  • Offenbarungs-Wege ausführlich erklärt
  • Was erwartet dich nach deiner Heilung?

Ruft der verlorene Zwilling nach dir?

Ahnst du bereits, ein alleingeborener Zwilling zu sein?

Und möchtest du diese Ahnung nun verifizieren?

Um endlich Sicherheit zu haben?

Und dein Ur-Trauma heilen zu können?

Dann biete ich dir hier einige Möglichkeiten, dein Gefühl zu bestätigen.

Der verlorene Zwilling

Es gibt hier schon einen Beitrag zum Thema „alleingeborener Zwilling“. Wenn du ihn noch nicht gelesen hast, dann möchte ich ihn dir ans Herz legen.

Vor allem möchte ich dich aber auf meinen ausführlichen HSP Test auf meiner Homepage hinweisen. In diesem findest du speziell markierte Punkte, die auf deine Alleingeburt hinweisen. Auch dieser Test mag dir schon etwas mehr Sicherheit vermitteln.

Gönne dir die Zeit für dieses “Rendezvous mit dir selbst”. Denn sie ist gut investiert. Denn du lernst dich bei diesem Test wieder ein Stück näher kennen. Und hoffentlich auch lieben.

Der nächste Schritt in Richtung Sicherheit

Aber hier zeige ich dir noch weitere Möglichkeiten, dich zu überzeugen.

Warum mir dies so sehr am Herzen liegt?

Weil du viele deiner Muster und Eigenschaften erst aus diesem Verlust verstehen kannst. Und damit zugleich Verständnis findest. Verständnis für all das, was bisher in deinem Leben schmerzhaft war. Und was du bisher nicht nachvollziehen konntest.

der verlorene zwilling

Darüber hinaus wird Heilung erst in der Bewusstheit möglich. Und der verlorene Zwilling an deiner Seite wird dich dabei begleiten.

Bist du hochsensibel und hochsensitiv?

Wenn du eine HSP bist, dann liegt für mich die Annahme sehr nahe, dass du alleingeboren bist. Und wenn du diesen Beitrag gefunden hast, dann ruft der verlorene Zwilling bereits nach dir. Das glaube ich ganz fest.

Für mich erklären sich Hochsensibilität und Hochsensitivität klar aus dem Mehrlings-Verlust. Und genau das möchte ich dir hier erklären.

Ich bin selbst von dieser Anlage betroffen. Weiß also von unseren Selbstzweifeln. Daher weiß ich auch, wie gut sich die überzeugende Bestätigung anfühlt. Denn sie vermittelt uns ein Gefühl von Heimkommen.

Lies meine Erklärung! Vielleicht überzeugt sie ja auch dich. Mir hat die Entdeckung dieses Zusammenhanges große Erleichterung gebracht. Vor allem, weil ich Aha-Erlebnisse sehr liebe.

Erleichterung

Wie startet ein Einling ins Leben?

Ein Einling ist in seinen ersten neun Monaten mit sich allein. Und ganz und gar mit sich eins. Er ist zufrieden in diesem Ich-mit-mir, seiner vitalen Egozentrik.

Diese ist natürlich nicht negativ. Sondern völlig natürlich für eine allein inkarnierende Seele. Und durchaus gesund für einen eher ich-betonten Lebensplan.

Ein solcher braucht weder Hochsensibilität noch Hochsensitivität. Sondern ein starkes und ausgeprägtes Ego.

Und er braucht auch keine starke Du-Orientierung.

Woher kam also mein starker Fokus auf mein Du?

Diese Frage konnte ich mir nicht beantworten. Dabei habe ich als ausgeprägte HSP immer nach Antworten gesucht.

 Fragen

Der verlorene Zwilling kehrt heim

Ich fand die Antwort dank meiner großen Offenbarung. Dass ich nämlich meinen Zwilling verloren habe.

Versetze dich in deine frühe Schwangerschaft zurück!

Du schwimmst wunderbar geborgen im Leib deiner Mutter.

Das warme Fruchtwasser trägt dich sicher. Und in deiner bereits ausgeprägten Hochsensibilität fühlst du dich sehr wohl.

Du genießt dieses ozeanische Gefühl…

… in dem du nicht alleine bist. Das wird dir bald klar.

In inniger Nähe ist deine zweite Hälfte. Und ihr seid in tiefer Zwilling-Liebe miteinander verbunden

In deiner Hochsensibilität kannst du dein Du stark wahrnehmen.

Und auch dein zweites Ich nimmt dich in seiner Hochsensibilität wahr.

Für eine Weile durchlebt ihr beide die ersten Stadien der Menschwerdung. Innig verbunden in dieser wohltuenden Gemeinsamkeit…

Aber dann ist der verlorene Zwilling nicht mehr da. Und du bist allein…

der verlorene zwilling

Wie fühlst du dich in diesem Miteinander?

  • Fühlst du eure starke Resonanz?
  • Und die enge Verbindung in diesem intimen Wir?
  • Spürst du, wie sehr ihr in eurer Hochsensibilität aufeinander eingestimmt seid?
  • Kannst du eure Einheit wahrnehmen?
  • Und wie du jede Regung mit deinem Zwilling teilst?
  • Spürst du den Fokus deiner Aufmerksamkeit auf deinem Du?
  • Und wie du es als deine andere Hälfte empfindest?
  • Glaubst du nicht, dass so ein Start ins Leben einen Menschen stark prägt?
  • Auf ein Wir prägt?
  • Aber auch auf ein Leben in ausgeprägter Hochsensibilität?
  • Klingt dieser Konnex auch für dich plausibel?

 Und wie lässt sich der verlorene Zwilling verifizieren?

Hast du dir Zeit für meinen HSP Test genommen?

Und hat er dir schon etwas mehr Sicherheit vermittelt?

Dann bekommst du hier noch mehr Gewissheit. Denn erfahrungsgemäß braucht es mehrere Bestätigungen dieses Verdachtes. Obwohl schon die erste Identifikation uns meist tief berührt. Und emotional oft extrem bewegend ist.

ALLEINGEBORENER ZWILLING: Hochsensibilität im neuen Licht - Selbstheilung in Liebe dank der Sternenkinder jenseits der Regenbogenbrücke

Immer wieder schreiben mir Leser meines Buches „Alleingeborener Zwilling“. Und berichten, dass sie sich stark in meinen Beschreibungen wiederfinden. Aber sie suchen dennoch weiter nach Bestätigungen.

Vermutlich gibt es mehr als die hier erwähnten Möglichkeiten. Aber allein diese werden dir schon gute Dienste erweisen. Denn sie bringen meist so plausible Argumente, dass das Hinterfragen aufhört.

Jedenfalls wünsche ich dir das. Denn ich lerne immer wieder Menschen kennen, die in ihren Zweifeln hängen bleiben. Was mir immer sehr leid tut. Weil ich weiß, dass diese Zweifel die Heilung verhindern.

Übrigens sind diese Zweifel sehr typisch für uns. Eines unserer zahlreichen Selbstsabotage-Muster.

Wie und wo zeigt sich der verlorene Zwilling?

  • Der verlorene Zwilling zeigt sich in Indizien.
  • Suche klärende Gespräche mit anderen Alleingeborenen!
  • Lies Bücher zu diesem Thema!
  • Bestätigung über Homepage, Online-Kongress, Video oder Blog.
  • Familienaufstellung unter guter Leitung.
  • Eine astrologische, chiromantische oder kartomantische Beratung.
  • Eine Aura-Diagnose, bei der dein Loch in der Aura erkannt wird.
  • Der verlorene Zwilling meldet sich im Traum oder der Meditation.
  • Der „Dialog der Hände“ mit deinem Zwilling jenseits der Regenbogenbrücke. In dem er dir bestätigen wird, dass du ihn, deinen Zwilling verloren hast.

Offenbarungs-Wege ausführlich erklärt

Identifikation über Indizien

Dazu habe ich dir meinen „HSP Test – bin ich hochsensibel” empfohlen.

Hast du ihn schon gemacht hast?

Dann wirst du bereits mehr Sicherheit haben.

Hast du dir noch keine Zeit dafür genommen?

Dann tu das bitte jetzt! Sei dir dessen wert!

Klarheit durch ein Gespräch mit einem anderen Halbzwilling

Keiner kann dir besser helfen, als ein alleingeborener Zwilling. Natürlich einer, dem selbst schon diese große Offenbarung zugekommen ist. Ein solcher Mensch ist sehr empathisch und erkennt die Hinweise. Denn er ist auch sensitiv für die Indizien und Symptome dieses Verlustes.

Gespräch

Und meist hat er ein starkes Helfer-Syndrom. Hat also die Tendenz, die große Klarheit weiterzugeben. Die Klarheit, die sein ganzes Leben verändert hat.

Er weiß den Wert dieser Offenbarung für seine eigene Heilung zu schätzen. Daher möchte er auch andere Betroffene darauf hinweisen. Und ihnen erklären, was es heißt, einen Zwilling verloren zu haben.

Mitgehörtes Gespräch

Oder du hörst „zufällig“ ein Gespräch zu diesem Thema. Dann erkenne den Hinweis für dich! Denn offenbar macht sich der verlorene Zwilling bemerkbar.

Kennst du diesen Gedanken?

„Zufall heißt es, wenn Gott anonym bleiben will.“?

Ich finde ihn schön. Und klug.

Wenn du deinen Zwilling verloren hast, erlebst du oft solche „Zufälle“. Denn der verlorene Zwilling gibt dir ständig Signale.

Zuhören

Ich bezeichne diese als Synchronizitäten. Und sehe darin deutliche Hinweise, mich damit zu befassen.

Vielleicht bekommst du einen solchen Hinweis in einem zufällig mitgehörten Gespräch.

Klarheit über ein Buch zu diesem Thema

Beispielsweise kann dir mein Buch „Alleingeborener Zwilling“ „zufällig“ in die Hände fallen. Oder ein wohlmeinender Mensch schenkt es dir. Vielleicht, weil er selbst seinen Zwilling verloren hat. Und daher deine Anlage erkennt.

Vielleicht will er dich nicht mit seinen gesprochenen Worten überzeugen. Sondern schenkt dir Worte aus der Hand eines Experten. Das finde ich übrigens eine schöne Idee!

Online-Kongress, Blog, Video oder Homepage

Im Internet findest du bereits mehr und mehr Informationen zu diesem Thema. Der verlorene Zwilling ist zwar immer noch ein Geheimtipp. Aber nach und nach wird dieses Thema bekannter.

Ein Beispiel ist der HSP Youtube Kanal, auf dem du zahlreiche Videos findest.

Wundere dich nur nicht, dass ich dich darin noch per „Sie“ anspreche 😊. Zeiten ändern sich…

Eine Familienaufstellung unter guter Leitung

Was ist eine gute Aufstellungsleitung?

Ich meine damit eine Person, die von diesem Phänomen weiß. Und am besten auch selbst ihren Zwilling verloren hat. Denn erst dann kann sie Verständnis haben. Und vor allem auch die entsprechende selektive Wahrnehmung. Denn wer nicht hinschaut, sieht auch nichts.

Familienaufstellung

Leider legen viele Familienaufsteller ihr Augenmerk noch nicht auf dieses Ur-Trauma. Oft, weil sie noch nichts davon gehört haben. Oder sie wehren dieses Thema ab. Meist weil sie selbst noch nicht bereit sind für ihre Offenbarung. Dann wissen sie auch nichts von den weit reichenden Folgen dieses Ur-Traumas.

Derzeit ist dieses Phänomen noch viel zu wenig bekannt. Aber glücklicherweise öffnen sich täglich mehr Therapeut/innen dafür.

Astrologische, chiromantische oder kartomantische Beratung

Eine kompetente Beratung kann dir einen entsprechenden Hinweis bieten. Auch hier sollte es eine/n Expertin/en sein, der/die Bescheid weiß. Erst dann erkennt er/sie, dass du deinen Zwilling verloren hast.

Eine solche Person weist dich gern darauf hin, wann der richtige Zeitpunkt für die Offenbarung gekommen ist. Und wie du am besten in die Heilung findest.

Eine Aura-Diagnose kann dir Klarheit schenken

Der verlorene Zwilling hat bei seinem Abschied ein Loch in deiner Aura hinterlassen. Dieses kann eine aurasichtige Person erkennen. Und dich gegebenenfalls darauf hinweisen.

Natürlich sollte dieses energetische Loch geschlossen werden. Bei einer Auraheilung oder auch in der Selbstheilung.

Visualisiere deine Aura und schließe die offenen Stellen!. Oder bitte Engel oder aufgestiegene Meister darum.

Der verlorene Zwilling meldet sich im Traum oder in der Meditation

Auch ein Traum oder eine Meditation kann dir den entsprechenden Hinweis geben. Vielleicht weil sich der verlorene Zwilling nachts von jenseits der Regenbogenbrücke bei dir meldet. Einfach weil er Kontakt mit dir aufnehmen möchte.

der verlorene zwilling

Warum im Traum oder in der Meditation?

Nun, dann bist du empfänglicher als tagsüber im Alltagstrott. Wenn deine logisch-analytische Vernunft dir bei einer solchen Offenbarung im Weg steht.

Über den „Dialog der Hände“

Du kannst auch bewusst Kontakt mit deiner anderen Hälfte aufnehmen. Dann wird sie dir gern bestätigen, dass du ein alleingeborener Zwilling bist.

Mehr zu dieser Technik findest du in diesem Beitrag.

Und auch in meinem Buch zu diesem Thema.

Dein Zwilling ist ja nicht wirklich verloren. Daher ist dieser Dialog möglich. Denn er sucht die Verbindung zu dir. Dazu musst du nur empfänglich werden. Und dir der nie wirklich unterbrochenen Verbindung bewusst werden.

Der verlorene Zwilling ist wie ein kluger Mentor. Er begleitet dich liebevoll durchs Leben. Und steht dir gern zur Seite. Denn genau das ist die Funktion unserer früh heimgekehrten Zwillinge.

Ich hoffe jedenfalls, dass meine Empfehlungen wertvoll sind. Und die eine oder andere dich anspricht; und dir bei deinem Klärungsprozess weiterhilft.

Vor allem wünsche ich dir eine ebensolche Erleichterung, wie ich sie erfahren durfte. Für mich war die große Offenbarung meiner Alleingeburt wirklich eine große Erleichterung.

Erleichterung

Was erwartet dich nach deiner Heilung?

Vielleicht kann ich dich mit einer kleinen Vorausschau motivieren. Und dir zeigen, was sich alles in deinem Leben ändert. Wenn du nicht nur die Offenbarung annimmst. Sondern dann auch deine tiefe Wunde heilst.

Körperlich:

  • Dein Körpergefühl als bewusster alleingeborener Zwilling wird anders sein.
  • Und deine Vitalität wird sich enorm verbessern. Vielleicht nach einem anfänglichen Absinken.  
  • Dein Stress wird nachlassen, was besonders wertvoll ist.

Emotional:

  • Dein mangelndes Selbstwertgefühl wird heilen. Und du wirst ein völlig neues, authentischeres Selbstwertgefühl entwickeln.
  • Deine Ängste werden abnehmen, weil du deren Ursache erkennst.
  • Abgesehen davon lösen sich deine Schuldgefühle auf. Weil du erkennst, woher diese rühren. Und dass sie auf einem Irrtum beruhen.
  • Parallel dazu werden deine Beziehungen glücklicher und erfüllter sein. Was besonders wichtig ist, wenn du deinen Zwilling verloren hast.

Partnerschaft

Mental:

  • Deine Selbstzweifel werden sich nach und nach auflösen.
  • Deine beißende Selbstkritik wird zumindest milder.
  • Und deine Selbstsabotage hört auf, dir den Weg zu versperren.
  • Dein extremer Perfektionismus wird ausgedient haben.

Erfolg:

  • Deine berufliche Verwirklichung rückt in greifbare Nähe. Und du kannst dein wundervolles Potenzial entfalten.
  • Außerdem wird deine finanzielle Lage Auftrieb bekommen. Ja, du darfst in der Fülle leben.
  • Und deine Produktivität wird sich verbessern. Weil du dir nicht mehr selbst im Weg stehst.
  • Dein Leben wird in allen Bereichen erfolgreicher und zufriedener.
  • Und dein Selbstvertrauen wird ebenso erwachen wie dein Vertrauen.

Fazit

Konnte ich dich mit meinen Erklärungen überzeugen?

Bist du nun offener für die große Offenbarung?

Und bereit für einen befreienden Quantensprung?

Und verhelfen dir meine Anregungen zu mehr Sicherheit?

Dann freut es mich, denn ich weiß, wie wunderbar sich das Leben in der Heilung anfühlt.

Deine Anlage als alleingeborener Zwilling ist ein Geschenk. Nütze sie, um deine einzigartigen Anlagen auch umzusetzen!

7 Schritte in die Selbstheilung – Selbstliebe ist dein bestes Heilmittel

Bilder von PIXABAY