Reichtums-Test – teste hier gleich deine Einstellung zu Geld!

Reichtums-Test – erkenne deine Blockaden!

Reichtums-Test?

Was soll denn das wieder sein?

Fragst du dich das gerade?

Nun, dieser Reichtums-Test ist vergnüglich. Und er mag dich zum Schmunzeln bringen. Zumindest hoffe ich das.

Gelingt dies nicht?

Kannst du über diese Fragen nicht lächeln?

Oder gar lachen?

Dann solltest du dringend Urlaub nehmen! Denn dann stehst du wohl stark unter Stress. Und das Stress nicht gesund ist, weißt du hoffentlich. Aber vielleicht möchtest du mehr darüber lesen. Vielleicht in meinen Blogbeiträgen zu diesem Thema. Beispielsweise:

Stress Ursachen – kennst du deine wichtigsten Stressoren?

Oder in meinen beiden Stress-Büchern:

2er Set ebooks StressWas dich in diesem Beitrag erwartet:

  • Ein lächelnder Reichtums-Test
  • Dein Humor sitzt in deinem Stirnhirn
  • Ein Reichtums-Test auf der Suche nach Blockaden
  • Wie funktioniert dieser Reichtums-Test?
  • Reichtums-Test – die Fragen
  • Reichtums-Test – deine Auswertung
  • Hast du 8 Mal oder öfter a) angekreuzt?
  • Oder hast du 7 Mal oder öfter b) oder c) angekreuzt?
  • Hast du 7 Mal oder öfter b) angekreuzt?
  • Oder hast du 7 Mal oder öfter c) angekreuzt?
  • Hast du andere Kombinationen angekreuzt?
  • Fazit

Ein lächelnder Reichtums-Test

Ja, dieser Reichtums-Test möchte dich zum Lächeln bringen. Denn wenn du lächeln kannst, ist das mehr als gesund. Einerseits weil du im Lächeln Glückshormone ausschüttest.

Mehr zum Thema Lächeln und Lachen findest du übrigens in diesem Artikel:

Lachen und Lächeln – 20 Geschenke für Körper, Geist und Seele

Andererseits aber spricht dein Lächeln für eine wichtige Tatsache. Dass du in diesem Augenblick nämlich wirklich Homo Sapiens Sapiens bist.

Nein, das doppelte Sapiens ist kein Irrtum. Sondern wir haben im Laufe unserer Entwicklung ein zweites dazubekommen. Weil es vor uns auch schon einen Homo Sapiens gegeben hat. Über den wir uns angeblich hinausentwickelt haben. Wovon im Alltag allerdings oft nicht viel zu bemerken ist J.

Dein Humor sitzt in deinem Stirnhirn

Jedenfalls sitzt dein Humor im Stirnhirn. Und wenn du lächeln kannst, ist das ein gutes Zeichen. Denn dann ist dieses offenbar eingeschaltet.

Und damit hast du deine höheren mentalen Zentren zur Verfügung. Was keineswegs selbstverständlich ist. Denn unter der Wirkung deiner Stresshormone ist das nicht der Fall.

Mehr darüber kannst du auch in diesem Beitrag nachlesen:

Stresssymptome erkennen, um Stress vermeiden zu können

Also kommen wir nochmal auf diesen lächelnden Reichtums-Test zurück. Ich habe bewusst danach getrachtet, ihn vergnüglich zu gestalten. Weil ich um die Wirkung deines Lächelns weiß.

Lächeln über den Reichtums-TestDenn es zeigt nicht nur, dass dein Stirnhirn aktiv ist. Sondern es kann dieses auch aktivieren. Und das ist enorm wichtig, um Zugang zu deinem menschlichen Potenzial zu haben.

Daher wirst du weit mehr aus diesem Reichtums-Test profitieren. Denn er schenkt dir eine heilsame Körperchemie. Und öffnet deine mentalen Ressourcen.

Denn gerade wenn du lächeln kannst, bist du offen für Aha-Erlebnisse. Und diese sind enorm wertvoll. Vor allem dann, wenn es um Blockaden geht.

Und warum befasst du dich mit diesem Reichtums-Test?

Doch wohl kaum, weil du in der Fülle schwimmst, oder?

Ein Reichtums-Test auf der Suche nach Blockaden

Also gibt es offenbar Blockaden in deinem Leben. Nämlich solche, die dich von der Fülle abhalten, die du dir wünschst. Und dir den Wohlstand nicht erlauben, den du verdienst.

Also gilt es, diese Blockaden zu erkennen. Weil du sie natürlich erst dann lösen kannst.

Und genau dabei möchte ich dir mit diesem Reichtums-Test helfen. Denn er wird dir weit mehr bescheren als ein Lächeln. Oder auch ein Schmunzeln. Denn das ist nicht unbedingt dasselbe.

Also freue dich auf das eine oder andere Aha-Erlebnis! Und auf neue Klarheiten. Aber auch die eine oder andere Anregung zur Kurskorrektur.

Wie funktioniert dieser Reichtums-Test?

In diesem Reichtums-Test stelle ich dir 10 Fragen. Und bitte dich, möglichst spontan zu antworten. Kreuze jeweils nur eine Antwort an. Und sei dabei möglichst ehrlich. Denn je ehrlicher bist, umso mehr Klarheit wirst du gewinnen.

Was macht es für einen Sinn, nicht ehrlich zu sein?

Dann belügst du dich doch nur selbst. Und wirst kaum aus diesem Reichtums-Test profitieren.


Reichtums-Test – die Fragen

1) Was bedeutet Geld für mich?
  1. a) Es ist eine bunte, vergnügliche Sache.
  2. b) Es gibt mir Sicherheit, Komfort und Ansehen.
  3. c) Geld ist nur ein Mittel zum Zweck.
 2) Wie stehe ich innerlich zu Geld?
  1. a) Ich liebe Geld.
  2. b) Geld ist für mich nur ein notwendiges Übel.
  3. c) Im Grunde meines Herzens verachte ich Geld.
Münzen Reichtums-Test 3) Ich arbeite bzw. übe meinen Beruf aus
  1. a) Weil mir meine Arbeit Freude macht.
  2. b) Oder weil ich Geld verdienen will.
  3. c) Weil ich muss.
4) Das Leben
  1. a) Sollte man genießen, so gut es nur geht.
  2. b) Ist eine Mischung aus Vergnügen und Leid.
  3. c) Oder ist ein einziger Kampf.
5) Ich habe Geldmünzen und Scheine
  1. a) Schon immer gern gehabt.
  2. b) Stets neutral gesehen.
  3. c) Schon immer unappetitlich gefunden.
Geldkoffer Reichtums-Test6) Das letzte Mal habe ich einen Geldschein genau in allen Einzelheiten betrachtet
  1. a) Erst vor wenigen Tagen / Stunden.
  2. b) Vor langer Zeit (über 6 Monate).
  3. c) Noch nie.
7) Geldscheine und Münzen habe ich das letzte Mal gestreichelt
  1. a) Erst vor wenigen Tagen / Stunden.
  2. b) Vor langer Zeit (über 6 Monate).
  3. c) Noch nie.
8) Wenn ich mal überdurchschnittlich viel Geld zur Verfügung habe
  1. a) Genieße ich das und freue mich daran.
  2. b) Überlege ich, wie ich es am sinnvollsten anlegen kann.
  3. c) Habe ich ein schlechtes Gewissen und das Gefühl, nicht so viel verdient zu haben.
9) Wenn ich mal unterdurchschnittlich wenig Geld zur Verfügung habe
  1. a) Reagiere ich gelassen, es wird schon wiederkommen.
  2. b) Bin ich leicht beunruhigt und überlege, wie ich das ändern kann.
  3. c) Reagiere ich stark beunruhigt, ärgerlich oder auch verängstigt.
Geld Magnet Anziehung Reichtums-Test10) Wenn ich plötzlich Geld gewinne oder geschenkt bekomme
  1. a) Bin ich hoch erfreut, gebe sofort etwas aus und mache einem geliebten Menschen davon ein Geschenk.
  2. b) Freue ich mich und überlege, wie ich es am besten verwenden soll.
  3. c) Frage ich mich oft, warum es nicht mehr hätte sein können.

Reichtums-Test – deine Auswertung

Hast du 8 Mal oder öfter a) angekreuzt?

Dann scheinst du ein recht gesundes Verhältnis zu Geld zu haben. Und einen eher spielerischen Umgang mit Geld. Dazu gratuliere ich dir. Denn dieser wird deiner seelischen Gesundheit sehr zugutekommen.

Freue dich über diese Bestätigung durch meinen Reichtums-Test! Und pflege diese Einstellung auch weiterhin! Das ist meine Empfehlung.

Denn wieviel Geld auch immer du zur Verfügung hast – aus meiner Sicht bist du ein reicher Mensch. Und trägst ein hohes Glückspotential in dir. Aber vermutlich auch viel Lebensfreude.

Und zwar auch dann, wenn dein Bankkonto eine andere Sprache spricht.  

Dann empfehle ich dir einige Übungen und Spiele. Und zwar sowohl in meinem Buch zu diesem Thema. Als auch in meinem Online Seminar: meiner Selbstwert Powerbox.

Reichtums-TestAll das wird dir dabei helfen, noch mehr aus deiner gesunden Einstellung zu machen. Und dich für noch mehr Fülle und Wohlstand öffnen.

Hast du 7 Mal oder öfter b) angekreuzt?

Dann ist dein Verhältnis zu Geld wohl von Nüchternheit und Besonnenheit geprägt.

Vermutlich lässt du dich davon nicht unnötig einengen. Und behältst deine Ziele klar im Auge.

Aber es fehlt dir der humorvolle Umgang mit dem Leben. Und der spielerische Umgang mit der Materie.

Dein Sicherheitsstreben ist durch Vernunft geprägt. Aber dies solltest du nicht übertreiben.

Glaubst du nicht, dass dir mehr Leichtigkeit gut täte?

Und die Bereitschaft, gelegentlich etwas mehr loszulassen?

Nämlich innerlich wie äußerlich?

Ich glaube das. Und denke, du solltest lernen, dich mehr am Leben zu freuen.

Sieh im Geld nicht bloß ein Werkzeug!

Sondern begrüße es als Freund oder Partner! Der dir viel Vergnügen bereiten kann. Und dies auch tun wird, wenn du dafür bereit bist.

Reichtums-TestIn meinem Online Seminar zeige ich dir, wie du das schaffst. Gönne dir also meine Selbstwert Powerbox!

Hast du 7 Mal oder öfter c) angekreuzt?

Dann spricht dies für ein miserables Verhältnis zu Geld. Und dies muss dir gar nicht unbedingt bewusst sein.

Leidest du unter materiellen Existenzängsten?

Und generell unter innerer Unsicherheit?

Aber auch unter mangelndem Selbstwertgefühl?

Hast du das Gefühl, du wärst immer zu kurz gekommen?

Und sabotierst dich meist selber in deinem Erfolg?

BlockadeDann solltest du dein Schicksal entschieden in die eigenen Hände nehmen!

Und bereit sein, deine Selbstbestrafungs-Mechanismen zu erkennen.

Denn erst dann kannst du sie auflösen.

Hör auf, nur dazusitzen und zu jammern! Weil du glaubst, Geld würde nicht gut mit dir meinen!

Und gönne dir meine Selbstwert Powerbox! Denn sie wird dich auf deinem Selbstheilungsweg begleiten. Und dir helfen, dein Selbstwertgefühl aufzubauen. Aber dich zugleich auch für mehr materielle Fülle zu öffnen.

Spiele mit meinen Übungen zur Meisterung deines Armuts-Bewusstseins! Du findest sie in meinem bereits erwähnten Online Seminar: meiner Selbstwert Powerbox!

Oder auch mein Selbstwert-Buch:

Hochsensibel das Leben meistern - AZ in Fülle und WohlstandHast du andere Kombinationen angekreuzt?

Dann ist dein Verhältnis zu Geld wohl gemischt. Aber durchaus entwicklungsfähig. Weil dir vermutlich die nötige Selbstbewusstheit fehlt. Also die Bewusstheit deiner Blockaden.

Aber vermutlich täte dir auch etwas mehr Phantasie wohl.

Lerne, dem Geld so zu begegnen, wie du selbst es dir wünschen würdest! Vor allem von einem guten Freund oder einer Freundin. Denn dann wird es dich nicht enttäuschen.mit offenen ArmenUnd dann wird sich dein Leben als Ganzes zum Positiven verändern.

Sogar wenn du aktuell mit dir zufrieden bist, gibt es Optimierungsmöglichkeiten. Denn etwas mehr Optimismus und Lebensfreude werden deinen aktuellen Zustand verbessern.

Auch dabei wird dir mein Online Seminar gute Dienste erweisen. Und dir mehr Leichtigkeit schenken:

😊 Selbstwert-Powerbox 😊

Und ebenso mein Selbstwert-Buch.

Fazit

Ich hoffe, dieser Reichtums-Test hat dir eine neue Klarheit geschenkt!

Nun wünsche ich dir einen leichten und nachhaltigen Selbstheilungs-Prozess.

Und freue mich, wenn ich dich dabei begleiten darf. Sodass du bald ein stabiles Selbstwertgefühl entwickelst. Und dich für all den Wohlstand öffnest, den du dir wünschst. Aber den du meiner Ansicht nach auch verdient hast.

Denn du bist ein Geschenk für diese Welt. Mehr zu diesem Thema findest du auch in diesem Artikel.

Du bist ein Geschenk für diese Welt – pack aus, was du zu geben hast!

Bilder von PIXABAY